Werbung
Werbung
Aktuelles aus der Gemeinde |  Aktuelles aus der Verwaltung |  Veröffentlichungen Sitzungen |  Veröffentlichungen allgemein  

Willkommen auf den Seiten der Einheitsgemeinde Biederitz

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,
liebe Besucher auf unseren Internet-Seiten.

Am 1. Januar 2010 wurde aus den sechs Ortschaften Biederitz, Gerwisch, Gübs, Heyrothsberge, Königsborn und Woltersdorf die EINHEITSGEMEINDE BIEDERITZ.

Die Gemeinde Biederitz – idyllisch an der Elbe und im Elbumland gelegen bietet ihren Anwohnern nicht nur eine optimale Lebensqualität mit hohem Freizeitwert, sondern wird auch für Touristen immer attraktiver: Die einzigartige Natur, die Nähe zu Magdeburg und zu vielen anderen sehenswerten Ausflugsgebieten, machen unsere Gemeinde zu einem lohnenden Reiseziel.

Das ausführliche Grußwort des Bürgermeisters lesen Sie hier.


Waldbrandwarnstufen | Hochwasservorhersagezentrale (HVZ) | Pegel-Online | Wetterwarnungen | Feuerwehreinsätze
Nachrichten

Warum das Gästebuch geschlossen wurde

Liebe Leserinnen und Leser,

am Freitag, den 11. April wurde das Gästebuch geschlossen. 
Zahlreiche Besucher der Internetseite www.gemeinde-biederitz.de hatten Ihren Unmut darüber bekundet, dass der Umgangston im Gästebuch nur noch wenig mit einem vernünftigen Umgang untereinander zu tun hätte.
Darüberhinaus entstand in den letzten Tagen der Eindruck, dass das Gästebuch als Wahlplattform eingesetzt werden sollte. Dies wurde gerade durch verschiedene Einträge in den letzten Tagen deutlich. So deutlich, dass sich der Administrator von www.gemeinde-biederitz.de gezwungen sah, einzugreifen. Seien Sie versichert, die  Einträge entsprachen keinesfalls den gängigen Regeln eines Gästebuchs. 
Wir möchten noch einmal daran erinnern, dass es für die Gemeinde keinerlei Rechtspflicht gibt, ein Gästebuch auf den Internetseiten bereitzustellen, sondern dies ausschließlich eine Entscheidung der Verwaltung ist.

Gemeindeblatt: Kandidaten vergessen

Im Biederitzer Gemeindeblatt wurden in der Aprilausgabe alle Kandidaten und Kandidatenlisten für die anstehenden Gemeinde- und Ortschaftsratswahlen veröffentlicht, die von den Parteien oder Listenvereinigungen zur Verfügung gestellt wurden. Auch "Pro Biederitz e.V. – Der Bürgerverein" schickte seine Kandidatenliste.

Mehr lesen Sie hier

Bürgerversammlung in Gerwisch

Die im vergangenen Jahr ausgefallene Bürgerversammlung für die gesamte Einheitsgemeinde wurde am 27. März im Gerwischer Feuerwehrgerätehaus nachgeholt. 54 interessierte Einwohner waren gekommen, um sich zu informieren.

Mehr lesen Sie hier.

Freuen Sie sich auf das neue Gemeindeblatt

So, es ist wieder einmal geschafft: Die letzten Fotos sind im Kasten, fast alle Berichte fertig geschrieben. Heute dann das vierte Korrekturlesen mit der Hoffnung, nicht allzuviel zu übersehen.
Am 1. April kommt dann das neue Biederitzer Gemeindeblatt in den Handel: 48 Seiten, so dick war das dörfliche Nachrichtenmagagzin noch nie.
Außerdem liegt der April-Ausgabe das Programmheft des Biederitzer Musiksommers bei.
Für nur einen Euro gibt es viele Geschichten, Termine, Anregungen und Informationen. Versprochen: Es ist kein Aprilscherz im Heft versteckt. Niemand braucht zu suchen!
Freut Sie sich auf den 1. April, gehen Sie in die Verkaufsstellen und erwerben das Gemeindeblatt.
Es lohnt sich. Vergessen Sie auch nicht,  alle Freunde, Bekannte und Verwandte zu informieren. Denken Sie immer daran: Die Gemeinde ist in der Haushaltskonsolidierung und braucht jeden Euro.
Ihr Gemeindeblatt-Redakteur Thomas Pfundtner

Sperrung Bahnübergang Woltersdorfer Straße in Biederitz

Sperrung Bahnübergang Biederitz, Woltersdorfer Straße vom 31.03.2014, 7 Uhr bis 17.04.2014, 17 Uhr

Die Umleitung erfolgt über die Berliner Straße (B 1) – Biederitzer Straße (OT Heyrothsberge) – Heyrothsberger Str. – Bahnhofstraße – Gartenstraße – Friedrich-Engels-Straße und entgegengesetzt.

Von der Vollsperrung ist die Buslinie 708 der NJL betroffen. Die Haltestelle Biederitz, Woltersdorfer Straße kann in der Zeit in beide Richtungen nicht bedient werden.

Hochgeschwindigkeits DSL für Biederitz?

Bis zum Jahr 2020 soll nach dem Willen der Landesregierung ganz Sachsen-Anhalt flächendeckend mit schnellem Internet von 50 Megabit pro Sekunde ausgestattet sein.
Der Landkreis Jerichower Land plant, für das gesamte Gebiet des Landkreises Fördermittel für ein hochleistungsfähiges Breitbandnetz einzuwerben. Grundlage hierfür ist der Nachweis eines entsprechenden Bedarfs.
Die Einheitsgemeinde Biederitz möchte dieses Vorhaben tatkräftig unterstützen und wollen für unsere Region zeitnah Fördermittel beantragen.


Mehr lesen Sie hier.